Mittwoch, 16. Oktober 2013

 
HALLO mal wieder
                              
So nun endlich wieder mal "ON AIR".
Die letzte Zeit hatte es in sich. Erst lief mein PC nur noch im "Kaffeebohnengang" und musste mal zum Onkel Doktor, jetzt rennt er nicht gerade, aber er geht gut und ich kann wieder mit ihm arbeiten.
Leider hat er ein neues Programm und ich muss mich erstmal reinfuchsen, ist ja so gaaaanz meine Sache!!!!!! Naja, auch im "Alter" kann man ja noch was dazu lernen!
Und dann steht ja nun der Kreativmarkt von Dawanda in Chemnitz vor der Tür. Neue Ideen werden umgesetzt, bissl Weihnachten muss auch schon mit rein und die Zeit rennt. Neben all dem schönen Aufgaben gibt's ja noch den Haushalt und die Wäscheberge, die Kinder, Katze und natürlich auch einen Mann, der, die, das umhegt, umsorgt, bekocht werden wollen - macht man ja auch gern, kommt aber eben immer ungelegen in Zeiten von Marktstand und Co. :-)
Nun will ich Euch mal zeigen was ich so in den letzten Tagen gemacht habe:
 
 
Häkelsterne in verschiedenen Größen
 


 
Meine Lieblingsthema - "Haus" - darf natürlich nicht fehlen.
Noch sind sie nicht ganz fertig, es fehlen noch die Schornsteine,
diese sind aus Metalhülsen, in denen eine Kerzen gesteckt wird
und somit bekommt das Haus neben dem dekorativen noch einen
praktischen Zweck - als Kerzenhalter.
 


Das soll`s heute gewesen sein,  noch andere Ideen sind in meinem Kopf und wollen umgesetzt werden und der Markt ist schon in einer 11/2 Woche. Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber die besten Ideen kommen immer in letzter Minute! So nun kommt gut durch den Tag, bei uns ist mieses Wetter, Regen und ungemütlich kalt, meine Jüngste liegt krank auf dem Sofa - Herbst eben!!! Demnächst im Blickwinkel festgehalten!!!! Bis bald, es grüßt Euch Susan

Kommentare:

  1. Liebe Susan,

    hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar in meinem Blog.
    Ich hatte neulich eine Mail an alle Sommerpostteilnehmer geschickt, weil ich der September ziemlich bedrückend war und ich aufgrund der Lebensumstände es noch nicht geschafft habe, die Schachteln zu verschicken, dass ich sie aber bald nachreiche. Einige haben sich auch daraufhin bei mir gemeldet.
    Vielleicht ist meine Mail bei dir im Spamordner gelandet - das tun sie leider manchmal, weil die Mailprogramme bei noz manchmal einen Spamcharakter sehen. Leider.
    Ich hoffe, dass ich dir bald deine Schachtel schicken kann, damit ich auch wieder einen ruhigen Schlaf habe :-)
    Ist also nicht vergessen, nur durch den etwas furchtbaren Alltag ins Hintertreffen geraten, was mir sehr leid tut!

    Liebste Grüße & deine Häuschen sind entzückend!

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Sterne - Häuser ... es wird wirklich gemütlich und leicht weihnachtlich.
    Sehr schön gemacht - wie alles, was du machst :).

    Liebe Grüße bis Freitag von deiner Mutti.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Susan,
    du macht hier ja ganz tolle kreative Sachen, mit Mutter und Schwester, das finde ich ganz super. Viel Erfolg auf dem Markt !
    Deine Sommerpost sieht auch sehr spannend konstruiert aus...ziehen...drehen..WOW...!
    Liebe Grüße aus dem noch bewölkten München...ein paar blaue Flächen sehen aber schon ganz vielversprechend aus;-)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hab neulich den Spruch gelesen: "Der Nachteil bei Intelligenz ist, man ist ständig gezwungen dazu zu lernen." Tja, so ist das eben. Aber wie ich sehe hast du ja deine PC freie Zeit sinnvoll genutzt und die schnuckligen Sterne gehäkelt. Und bei den Häusern hatten wir die wieder mal ne gleiche Idee, nur, dass mein Häusel noch nicht angemalt ist, dafür steckt der Kerzenhalter schon drin. :-)
    Herzliche Grüße Janet

    Und viiiiel Spaß beim Dawanda-Markt in Chemnitz, bin leider, leider nicht da. Wir sind paar Tage in HH, da ist schon mal so ein Event bei uns und ich kann nicht, toll.

    AntwortenLöschen